Logo Muecken.info

Startseite

Mücken Infos


Was tun gegen Mücken?
Bücher
Mückenarten

- Fenstermücken
- Haarmücken
- Lidmücken
- Gallmücken
- Gnitzen
- Büschelmücken
- Zuckmücken
- Stechmücken
- Langhornmücken
- Stelzmücken
- Pilzmücken
- Schmetterlingsmücken
- Faltenmücken
- Dungmücken
- Trauermücken
- Kriebelmücken
- Schnaken
- Wintermücken

Mückenarten

Langhornmücken

Informationen - Aussehen - Lebensaum - Ernährung - Fortpflanzung


Langhornmücke Von den Langhornmücken (lateinisch Macroceridae) gibt es weltweit leben ca. 150 Arten. Davon findet man 24 Arten auch bei uns in Deutschland.

Die Langhornmücke gehört zu den kleineren Mückenarten. Bei der ausgewachsenen Langhornmücke fallen die sehr langen Antennen besonders ins Auge. Diese bestehen aus insgesamt 16 Gliedern und und sind sogar etwas länger als ihr gesamter Körper.

Man findet die Larven dieser Mückenart im Laub, unter Steinen und an Baumrinden. Zu ihrer Nahrung gehören kleinere Tierleichen und Pilzmyzelen.


andere Websites

Wespenarten.de
Bienenlexikon.de

(c) 2013 by muecken.info Hinweise Impressum